FANDOM


Der Schauspieler und Regisseur Wolfgang Staudte (geboren 1906) tritt 1929 auch in einer Nebenrolle ohne Text als Schüler im Spielfilm "Der blaue Engel" auf.

Ab der Berlinale 1990 vergeben die Internationalen Filmfestspiele Berlin alljährlich zu seinem Andenken als Regisseur der Nachkriegszeit den Wolfgang-Staudte-Preis für einen Film des Forums junger Film.


Für weitere Informationen zu seiner Biografie siehe


Überschrift des 1. AbschnittesBearbeiten

Schreibe hier den ersten Abschnitt ……


Überschrift des 2. AbschnittesBearbeiten

Schreibe hier ……


WeblinksBearbeiten

  • Schreibe